Johann König: Kinder sind was Wunderbares

Kinder sind was Wunderbares - Das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen!
Die Lesung zum Buch!

Mit drei Nachkommen ist man in Deutschland bereits überdurchschnittlich bekindert. Wenn die Orgelpfeifen ihre 5 Minuten bekommen und nur über Worte in großer Lautstärke zu erreichen sind, gehört man zu den Asozialen. Die Wunschkinder betrachtend, denkt sich der Mann in solchen Momenten ganz woanders hin: In eine Welt ohne Kinder. Eine Welt nur mit Fußball. Genau wissend, dass diese Welt unerträglich wäre. Unerträglich schön.

Johann König kennt alle heimlichen Gedankenblitze und Wünsche, die Eltern aus Scham für sich behalten. Mit seinem Publikum teilt er genau diese Gedankenbruchstücke wortreich und detailgenau, wobei in der täglichen Verzweiflung immer wieder seine unerschütt erliche Liebe zum Kind durchzuscheinen … versucht. Wer gibt schon off en zu, sein Kind gerne mal eine Woche im Zoo lassen zu wollen. Bei den Brüllaffen. Weil es dort einfach am besten hin passt.

Johann Königs drittes Buch „Kinder sind was Wunderbares – Das muss man sich nur IMMER WIEDER sagen" ist am 11. März 2016 als Spitzentitel bei Bastei Lübbe erscheinen. Begleitend dazu ist Johann König auf bundesweiter Lese-Show-Tour und im TV unterwegs gewesen.

News

10.10.2018

Erneute Auszeichnung für HPR-Produktion

Zum dritten Mal in Folge gewinnt "Sketch History" den Deutschen Comedypreis

weiterlesen

01.10.2018

Herzlich Willkommen Nora Boeckler

Nora Boeckler wird ab sofort durch HPR vertreten.

weiterlesen

07.09.2018

3 Nominierungen für den deutschen Comedypreis

Nominiert sind Ralf Schmitz und die Produktionen „Sketch History“ und „Meine heile Welt".

weiterlesen
zum Newsarchiv