News

"Sketch History" für den Grimme-Preis nominiert

Die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis in der Kategorie "Unterhaltung/Spezial" stehen fest. Aus mehr als 800 Vorschlägen haben die vier Fachkommissionen des Grimme-Preises insgesamt 76 Produktionen und Einzelleistungen ins Rennen um den 52. Grimme-Preis geschickt, der am 8. April in einer von Jörg Thadeusz moderierten Preisverleihung in Marl vergeben wird.

„Sketch History“ wird von HPR Bild & Ton für das ZDF produziert. Ebenfalls nominiert: "Der Klügere kippt nach" mit u.a. Hugo Egon Balder.

News

31.05.2019

HPR ist Mitbegründer der Gerda Film GmbH

Neues Joint Venture mit der Hamburger B 14 FILM GmbH und dem HPR-Autoren und Creative Producer Chris Geletneky.

weiterlesen

29.05.2019

Johann König: Neue Radio Comedy bei WDR2

Start: 28. Mai 2019

weiterlesen

29.03.2019

Ruthe 2019 wieder auf Tour!

Tourtermine ab Oktober 2019

weiterlesen
zum Newsarchiv