News

Sketch History gewinnt den Deutschen Comedypreis

Am 25. Oktober 2016 wurden bei der Verleihung des "Deutschen Comedypreises" im Kölner Coloneum die besten Comedyleistungen des Jahres geehrt. Bei der von Max Giermann moderierten Gala wurden in 12 Kategorien Preise für die herausragendsten Comedyleistungen des Jahres verliehen.

In der Kategorie "Beste Sketch-Show" wurde "Sketch History - Neues von gestern" ausgezeichnet.

Am 25. Oktober 2016 wurden bei der Verleihung des "Deutschen Comedypreises 2016" im Kölner Coloneum die besten Comedyleistungen des Jahres geehrt. Bei der von Max Giermann moderierten Gala wurden für in 12 Kategorien Preise für die herausragendsten Comedyleistungen des Jahres verliehen.


(Quelle: rtl.de)

Am 25. Oktober 2016 wurden bei der Verleihung des "Deutschen Comedypreises 2016" im Kölner Coloneum die besten Comedyleistungen des Jahres geehrt. Bei der von Max Giermann moderierten Gala wurden für in 12 Kategorien Preise für die herausragendsten Comedyleistungen des Jahres verliehen.


(Quelle: rtl.de)vv

Am 25. Oktober 2016 wurden bei der Verleihung des "Deutschen Comedypreises 2016" im Kölner Coloneum die besten Comedyleistungen des Jahres geehrt. Bei der von Max Giermann moderierten Gala wurden für in 12 Kategorien Preise für die herausragendsten Comedyleistungen des Jahres verliehen.


(mehr dazu bei www.rtl.de)

Am 25. Oktober 2016 wurden bei der Verleihung des "Deutschen Comedypreises 2016" im Kölner Coloneum die besten Comedyleistungen des Jahres geehrt. Bei der von Max Giermann moderierten Gala wurden für in 12 Kategorien Preise für die herausragendsten Comedyleistungen des Jahres verliehen.


(mehr dazu bei www.rtl.de)

News

31.05.2019

HPR ist Mitbegründer der Gerda Film GmbH

Neues Joint Venture mit der Hamburger B 14 FILM GmbH und dem HPR-Autoren und Creative Producer Chris Geletneky.

weiterlesen

29.05.2019

Johann König: Neue Radio Comedy bei WDR2

Start: 28. Mai 2019

weiterlesen

29.03.2019

Ruthe 2019 wieder auf Tour!

Tourtermine ab Oktober 2019

weiterlesen
zum Newsarchiv