News

HPR ist Mitbegründer der Gerda Film GmbH

Die GERDA Film GmbH ist eine gemeinsame Produktionsfirma der HPR Künstler & Medien GmbH, der B 14 FILM GmbH aus Hamburg und dem Autoren und Creative Producer Chris Geletneky. Schwerpunkt der 2019 gegründeten Firma sind fiktionale Comedy-Kino-Formate sowie High End Serien.

Unser Partner, die B | 14 FILM GmbH (Benjamin Seikel und Vanessa Nöcker), produziert Dokumentarfilme, Reihen und serielle Formate für TV und Kino. Mit einem Team von Autoren und Regisseuren, mit Kameraleuten und Cuttern, die langjährige Erfahrung mit journalistischen, fiktionalen und kreativen Formaten haben, entwickeln sie eigene Film- und Formatideen, bieten Regie, Konzeption und Produktion auf höchstem technischen Standard an - in der Hauptsache für den internationalen Markt, das öffentlich-rechtliche Fernsehen und gerne auch für die große Leinwand. Seikel zeichnete u.a. als Produzent für die Kino-Produktionen „Nachtzug nach Lissabon“, „Auf der Suche nach Ingmar Bergman“, „4 Könige“ und „Simpel“, Nöcker für TV-Dokumentationen wie „Paolo Conte“ (ARTE), „Du sollst Leben!“ und „Wieder vereint" (ZDF) und „Traumflug durch Afrika“ (ARD). Gemeinsam verantworteten sie zuletzt „Boris Becker - Der Spieler“ (ARD/Netflix).

Standorte der Gerda Film GmbH sind Hamburg und Köln.

News

01.06.2020

Jenke von Wilmsdorff verlässt RTL

Der Fernsehjournalist wechselt exklusiv zu ProSieben

weiterlesen

24.03.2020

Sendestart "Schmitz & Family"

Zu sehen ab dem 26.03.2020 um 22:15 Uhr bei RTL

weiterlesen

04.03.2020

2. Staffel "Hotel Verschmitzt"

Ab dem 29.02.2020 bei RTL.

weiterlesen
zum Newsarchiv