News

Jenke von Wilmsdorff verlässt RTL

Jenke von Wilmsdorff und ProSieben machen ab Sommer 2020 gemeinsam das, was sie am Besten können: gutes und relevantes Fernsehen - und das gleich für mehrere Jahre. Jenke von Wilmsdorff wird für ProSieben mehrere neue Programme entwickeln, die er in Eigenregie umsetzt. Damit wird Jenke von Wilmsdorff in Zukunft präsenter im deutschen Fernsehen sein.

Jenke von Wilmsdorff: "Ich liebe und lebe Experimente und so freue ich mich riesig auf die vielen neuen Möglichkeiten, die mir ProSieben bietet. Die Vielfalt des Programms, der Mut des Senders und die gemeinsame Vision, erfolgreiches und relevantes Fernsehen zu machen, sind für mich und meine Arbeit die allergrößte Motivation. I will love to entertain you!"

Daniel Rosemann, ProSieben Senderchef: "Jenke von Wilmsdorff steht für ausgezeichnetes nachhaltiges Fernsehen. Mit ihm wird ProSieben seine Factual-Kompetenz weiter ausbauen. Wir wollen in den nächsten Jahren gemeinsam viel Neues ausprobieren - und auch weiter das ein oder andere Experiment wagen. Herzlich willkommen in der ProSieben-Familie, lieber Jenke. Ich kann es kaum erwarten, dich und deine Programme auf ProSieben zu sehen."

News

14.10.2020

Neues Medienhaus mit HPR

HPR ist Mitbegründerin der Deutschen ProduktionsUnion

weiterlesen

07.09.2020

Ralf Schmitz exklusiv in SAT1

Der Komiker und Moderator kehrt zurück zu den Wurzeln

weiterlesen

01.06.2020

Jenke von Wilmsdorff verlässt RTL

Der Fernsehjournalist wechselt exklusiv zu ProSieben

weiterlesen
zum Newsarchiv