02.06.2015

Drehstart "Sketch History" für das ZDF

Unter dem Titel "Sketch-History - Neues von gestern" produziert HPR Bild & Ton gerade für das ZDF derzeit eine neue Sketchcomedy, die sich nicht weniger als die gesamte Weltgeschichte als Thema genommen hat - von Urzeitmenschen bis zum Mauerfall. Gezeigt werden werden "absurde und komische Geschichten hinter historischen Ereignissen". Geplant sind zunächst zehn halbstündige Folgen, die voraussichtlich ab September zu sehen sein sollen.

Aufhorchen lassen die Namen vor und hinter der Kamera. Headwriter und damit kreativer Kopf der Serie ist Chris Geletneky, der neben anderen auch hinter "Pastewka", "Ladykracher" und "Wolfgang & Anneliese" stand. Dem Ensemble vor der Kamera gehören Max Giermann, Matthias Matschke, Antoine Monot Jr., Valerie Niehaus, Isabell Polak, Judith Richter, Alexander Schubert, Holger Stockhaus und Carsten Strauch an. Dazu kommen Gaststars, die ebenfalls in die Rollen historischer Größen schlüpfen werden.

« Zurück zur Übersicht


© HPR Künstler & Medien GmbH 2017