06.08.2013

Mirja Regensburg moderiert neues WDR-Format

Gemeinsam mit Ingolf Lück präsentiert Mirja Regensburg das neue Format "21 Dinge“ im WDR Fernsehen.

21 Dinge - die man in Nordrhein-Westfalen erlebt haben sollte, 21 Dinge - die man über Nordrhein-Westfalen wissen sollte und 21 Dinge - die aus Nordrhein-Westfalen verschwunden sind.

Die außergewöhnlichen, verblüffenden und skurrilen Dinge, die in NRW und in den umfangreichen Archiven des WDR gefunden wurden, gibt es im dreiteiligen Special ab dem 14. August im WDR mittwochs um 21.00 Uhr zu sehen. 

« Zurück zur Übersicht


© HPR Künstler & Medien GmbH 2017